Navigationslinks überspringen
Home
Produkte
Unternehmen
Referenzen
News
Kontakt


 
 
 
 
     
  Lösungen für...
   
  Gemeinden und
Behörden
Privatpersonen
Baufirmen
Bergbahnen und Liftgesellschaften
Planungsbüros
Infrastrukturbetreiber
und -errichter
Industrie und Gewerbe
     
 

Seilbahnvermessung 160-ATW Ahornbahn - Mayrhofen

Auftraggeber: Mayrhofner Bergbahnen AG

Bauherr: Mayrhofner Bergbahnen AG

Ort:  Mayrhofen  Google Maps

Staat:  Österreich

Zeitraum: Dezember 2004 – heute

Beschreibung

Die 1968 erbaute alte Ahornbahn wurde 2006 durch die neue 160 ATW Ahornbahn ersetzt, die größte Seilbahn Österreichs mit einer Kabinengröße von 160 Personen. Sie befördert bis zu 1200 Personen pro Stunde über eine Höhendifferenz von 1300m.
Im Zeitraum Dezember 2004 – Juli 2005 erfolgten in teilweise schwierigstem Gelände die Bestandsaufnahmen für Stations- und Stützenbereiche sowie für das Längsprofil.
Im Oktober 2005 erfolgten die ersten Bauabsteckungen im Bereich der Talstation und Stütze 1. Das Jahr 2006 wurde geprägt durch laufende Bauabsteckungen und je nach Baufortschritt begleitenden Kontrollmessungen in den Stationsbereichen und beim Aufbau der Stützen bis hin zur Absteckung und dem Einrichten der Seilsättel. Im November 2006 erfolgte die Kontrollmessung der Stützen und Stationen für die Abnahme seitens der Behörde.
Bis heute werden jährlich die Seilsättel und die Fundamente der Stütze 2 überwacht.

Leistungen

• 3D-Geländeaufnahme
• 3D-Geländemodellierungmit Profil- u. Schnittgenerierung
• Bauabsteckungen
• Kubaturberechnungen für die Bauabrechnung
• Stützeneinrichtung
• Kontrollvermessung der Stützen u. Stationen
• Stützenmonitoring

 

 
 
 
A-6130 Schwaz Innsbruckerstraße 77 T +43 5242 64369 F +43 5242 71051 office@trigonos.at   Inhaltsübersicht